Georg-August-Universität Göttingen

Tutor*innen im Bereich der quantitativ empirischen Bildungsforschung gesucht

Online seit
31.01.2019 - 13:41
Job-ID
GOE-2019-01-31-231816
Jobtyp

Beschreibung

Tutor*innen im Bereich der quantitativ empirischen Bildungsforschung gesucht

(z. B. aus den Disziplinen Psychologie, Soziologie, Wirtschaftspädagogik, Lehramt, Erziehungswissenschaft)

Der Arbeitsbereich „Schulpädagogik / Empirische Schulforschung“ am Institut für Erziehungswissenschaft an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen sucht

zum 15. Mai 2019 zwei Tutor*innen mit oder ohne Bachelorabschluss für jeweils zwei Tutorien.

Die Arbeitszeit beträgt pro Tutorium 33 Stunden, verteilt auf die Monate Mai bis August und kann flexibel gestaltet werden. Die Vergütung richtet sich nach den geltenden Regelungen für studentische Hilfskräfte an der Georg-August-Universität Göttingen und beträgt pro Stunde: 11,55 € (mit Bachelorabschluss) bzw. 9,93 € (ohne Bachelorabschluss). Die Stellen sind auf vier Monate befristet. Bei Interesse besteht aber ggf. die Möglichkeit, im Anschluss eine Stelle als studentische Hilfskraft am Arbeitsbereich (http://www.uni-goettingen.de/de/435378.html) zu erhalten.

Die Tutorien finden begleitend zu den quantitativ ausgerichteten Lehrforschungsprojekten im Master of Education (M.BW.100) statt. Wir suchen hochmotivierte und zuverlässige Student*innen nach Möglichkeit mit ersten Lehrerfahrungen (Tutorien, Nachhilfe etc.) im universitären oder außeruniversitären Bereich.

Anforderungsprofil

Erwartet werden folgende Kompetenzen:

  • gute Statistikkenntnisse inkl. Erfahrung mit gängiger Statistiksoftware (SPSS),
  • Erfahrung bei der Fragebogenkonstruktion und Eingabe von Fragebogendaten sowie
  • Interesse an der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen (z. B. Tutorien).

Die Georg-August-Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Interesse an der ausgeschriebenen Tätigkeit, schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, ggf. Zeugnisse) bitte bis zum 13. März 2019 via E-Mail an:

Mareike Haas (bewerbung@stubbe.info).

Wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, wenden Sie sich bitte per Mail an Frau Haas.

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Vergütung

11,55 € (mit Bachelorabschluss) bzw. 9,93 € (ohne Bachelorabschluss)

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Mareike Haas
Einsatzort
Waldweg
26
37073 Göttingen
Deutschland
Telefon
+49 551 3921411
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Erziehungswissenschaft
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 13. März 2019 - 23:59