Georg-August-Universität Göttingen

Interesse an einer Tätigkeit als Testleiter*in in den Semesterferien?

Online seit
09.05.2018 - 10:56
Job-ID
GOE-2018-05-09-182301
Jobtyp
Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

Im Rahmen der Studie ProfilBildung an Niedersächsischen Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen (ProBiNi) werden Testleiterinnen und Testleiter für Erhebungen im Raum Niedersachsen gesucht.
Die Studie wird am Arbeitsbereich Schulpädagogik / Empirische Schulforschung des Instituts für Erziehungswissenschaft durchgeführt und von Professor Dr. Tobias C. Stubbe und Dr. Sonja Nonte geleitet.
Es handelt sich um eine Längsschnittstudie, bei der jeweils zu Beginn der fünften, sechsten und siebten Jahrgangsstufe Schülerinnen und Schüler sowie weitere schulische Akteure mit Hilfe von standardisierten Instrumenten befragt werden. Erfasst werden u.a. schulische und familiale Hintergrundmerkmale, Einstellungen zu verschiedenen Fächern, das soziale Klassen- bzw. Lernklima sowie naturwissenschaftliche und musikalische Fähigkeiten.

WIR BIETEN:

  • die Mitarbeit an einer durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Längsschnittstudie im Schulkontext
  • eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit im Bereich der Bildungsforschung
  • eine angemessene Vergütung pro Stunde (studentische Hilfskraft ohne BA-Abschluss 9,93 € netto, mit BA-Abschluss 11,55 € netto) und Erstattung von Fahrtkosten
  • eine umfassende Vorbereitung auf Ihre Tätigkeit durch eine ca. dreistündige Schulung, die vergütet wird
  • die Möglichkeit der Erfahrung einer Testleitung in Gruppen und des Sich-Erprobens in Schulklassenkontexten

Anforderungsprofil

IHRE AUFGABEN:

  • Organisation und Durchführung von Tests an mind. zwei Schulen (ca. 6 Stunden pro Klasse, morgens/vormittags)
  • Einhaltung der vorgegebenen Prozeduren zur Testdurchführung
  • Abholung, Kontrolle, Ausgabe und Rückgabe des Testmaterials
  • Beteiligung an der Dateneingabe

 

IHR PROFIL:

  • Student/-in
  • freundliches und sicheres Auftreten sowie gepflegtes Erscheinungsbild
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • gute Erreichbarkeit (telefonisch und per E-Mail)
  • Zuverlässigkeit, Organisationsvermögen, Kommunikationsfähigkeit
  • Vorerfahrungen im pädagogischen Bereich wünschenswert
  • Führerschein sowie PKW von Vorteil
  • gute Verfügbarkeit ab Mitte August (Schulung), im September (Erhebungen), bis Mitte Oktober (Dateneingabe) 2018

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 04. Juni 2018 unter info@probini.de.
Die Georg-August-Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte Mareike Haas unter info@probini.de.

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Mareike Haas
Einsatzort
Waldweg
26
37073 Göttingen
Deutschland
Telefon
+49 551 3921411
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Erziehungswissenschaft
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Montag, 4. Juni 2018 - 23:59