innos - Sperlich GmbH

Werkstudent aus dem Bereich Naturwissenschaften/Technik oder Betriebswirtschaft

Online seit
14.01.2020 - 09:54
Job-ID
GOE-2020-01-14-294880
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Was uns begeistert, sind Ideen, die Innovationskraft besitzen und Veränderungsprozesse initiieren.

Wir sind Spezialisten in ausgewiesenen Zu­kunftsthemen und Technologiefeldern und Generalisten und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden gänzlich neue Marktfelder und Geschäftsmodelle.

Wir suchen dich, als Werkstudent (m| w | d) zur Ergänzung unseres Teams in Göttingen.

Deine Aufgaben

  • Ermittlung des Stands der Technik in verschiedenen Technologiefeldern (u. a. durch Patentrecherchen und Literaturrecherchen)
  • Recherche nach relevanten Unternehmen in bestimmten Zielfeldern
  • Betrachtung des Marktumfelds und des regulatorischen Umfelds in diesen Zielfeldern
  • Erstellung von Förderanträgen für Forschungs- und Entwicklungsprojekte
  • Vor- und Nachbereitung von Fachveranstaltungen

Anforderungsprofil

Du bist

Aus dem betriebswirtschaftlichen, technischen oder naturwissenschaftlichen Umfeld, ein Teamplayer, ein kluger, kommunikativer Kopf und motiviert

Das bringst Du mit

  • Du studierst BWL oder ein BWL-verwandtes Fach oder Naturwissenschaften (Mathematik/Biologie/Physik/...)
  • Idealerweise verfügst Du über erste Erfahrungen durch einschlägige Praktika und/oder eine Berufsausbildung
  • Das MS-Office-Paket beherrschst Du sicher
  • Du bist eine engagierte, offene und kommunikative Persönlichkeit, die mit uns wachsen und sich immer weiterentwickeln möchte
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.
  • Du stehst für eine Dauer von mindestens 4 Monaten zur Verfügung

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
innos - Sperlich GmbH
Ansprechpartner
Frau Isabell Schwenkert
Einsatzort
Bürgerstraße 44/42
37073 Göttingen
Deutschland
Telefon
+49 551 49601-0
E-Mail

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Samstag, 1. Februar 2020