NERA Economic Consulting

Research Officer - Energy, Environment, Communications & Infrastructure, Berlin

Online seit
04.01.2019 - 15:33
Job-ID
SW-2019-01-04-226169
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Ökonomische Beratung im Bereich „Energie & Infrastruktur“, u.a. zu energie- und umweltökonomischen sowie Regulierungs- und Finanzierungsfragen

NERA Economic Consulting ist eines der weltweit führenden ökonomischen Beratungsunternehmen und bietet seinen Mitarbeitern ein ebenso abwechslungsreiches wie internationales Arbeitsumfeld. Unser globales Team von Ökonominnen und Ökonomen verwendet aktuellste Erkenntnisse der Mikroökonomie, Regulierungsökonomie, Finanzwirtschaft sowie der Ökonometrie & Statistik um robuste und zugleich pragmatische Antworten auf unternehmerische und ökonomische Fragestellungen zu liefern.

Seit über 50 Jahren bieten NERAs ökonomischen Expertinnen und Experten kundenorientierte und unabhängige Beratung mit ökonomischem Fokus, entwerfen Strategien und verfassen theoretische sowie empirische Studien, Gutachten und Handlungsempfehlungen für Politik und Wirtschaft. NERAs rund 600 Mitarbeiter beraten ihre Kunden aus über 25 Büros in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum.

Unsere Mandate umfassen z.B. das Design von Fördersystemen für Erneuerbare Energien, die Entwicklung von ökonomisch effizienten Preissystemen für Verkehrsinfrastruktur, die Ermittlung effizienter Finanzierungskosten und -strukturen für Infrastrukturinvestitionen und die Erstellung und kritische Prüfung von wirtschaftlichen Sachverständigengutachten in Gerichts- und Schiedsverfahren.
 

Wir bieten

Für unser expandierendes Büro am Standort Berlin suchen wir ab sofort engagierte Verstärkung und bieten interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben.

Economic Consulting liegt an der spannenden Schnittstelle von wissenschaftlichem Arbeiten, ökonomischer Sachverständigentätigkeit und kundenorientierter Beratung.

Unser wachsendes Berliner Büro profitiert von den weltweiten Ressourcen des Unternehmens, der engen Zusammenarbeit insbesondere mit den Büros in Frankfurt, London und Paris, sowie den Kooperationsmöglichkeiten mit der Strategieberatung Oliver Wyman.

In einem angenehmen Arbeitsumfeld mit dynamischem Team und flachen Hierarchien erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven. Wir arbeiten in der Regel in kleinen Teams, so dass Sie mit Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen früh in Ihrer Karriere Verantwortung übernehmen können. Dabei legen wir u.a. durch individuell gestaltbare Teilzeitmodelle Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. Die Arbeit erfolgt in der Regel von unserem Büro in Berlin aus, mit gelegentlicher Reisetätigkeit im Rahmen von Kundenterminen. Von Anfang an begleiten wir Sie mit persönlichem Mentoring und einem umfassenden Trainingsprogramm.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Aktive Mitgestaltung von Studien, Gutachten und Präsentationen, von der Konzeption über die Durchführung ökonomischer Analysen bis hin zur Dokumentation der Ergebnisse
  • Recherche und Analyse von Unternehmens-, Branchen- und Marktdaten, u.a. anhand statistischer Instrumente
  • Quantitative Untersuchungen unter Einsatz Ihrer im Studium erlernten ökonomischen Kenntnisse
  • Enge Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden sowie klare Kommunikation von teilweise komplexen ökonomischen Sachverhalten, u.a. durch aktive Teilnahme an Teamsitzungen und Kundenterminen

Anforderungsprofil

  • Sehr guter Hochschulabschluss (Master/Diplom, Promotion) in Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Finanzwirtschaft oder einer verwandten Disziplin
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen, insbesondere mikroökonomischer Natur. Energiewirtschaftliche Kenntnisse sind hilfreich, aber nicht notwendig
  • Intellektuelle Neugier, kritisches Denkvermögen, präzise und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, sich in unbekannte Fragestellungen schnell einzuarbeiten
  • Spaß am analytischen und quantitativen Arbeiten
  • Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Motivation
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Erste Erfahrungen in der angewandten Wirtschaftsforschung wünschenswert (aber nicht zwingend), zum Beispiel durch Praktika oder erste Berufserfahrung bei internationalen Organisationen, Wirtschaftsforschungsinstituten, Beratungsunternehmen oder Banken
     

Sie sind interessiert?

Bewerben Sie sich direkt online hier: https://mmc.wd1.myworkdayjobs.com/careers/job/Berlin---Linden-14/NERA-Research-Officer---Energy--Environment-Communications---Infrastructure_BER0006X-2

Die Stelle soll zum frühestmöglichen Zeitpunkt besetzt werden.

Wenn Sie mehr über die Stellenangebote bei NERA Economic Consulting erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Emma Cairns und unser gesamtes Rekrutierungsteam unter nerarecruitment@nera.com.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
NERA Economic Consulting
Ansprechpartner
Frau Nadira Sultana
Einsatzort
Unter den Linden
14
10117 Berlin
Deutschland
Telefon
+44 207659 8658
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

Competitive