Landkreis Eichsfeld

Planungskoordinator (m/w/d)

Online seit
08.04.2019 - 16:12
Job-ID
GOE-2019-04-08-244912
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Der Landkreis Eichsfeld beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Planungskoordinators (m/w/d)

für ein Projekt im Rahmen der Armutspräventionsrichtlinie im Sozialamt befristet bis zum 31.12.2021 in Vollbeschäftigung (40 Stunden) zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Schwerpunkte:

  • Zentrale Koordinierungsstelle

    Aufbau und spätere Weiterentwicklung einer zentralen Koordinierungsstelle für die Planung des gesamten sozialen Sektors der Kreisverwaltung unter Einbeziehung der einzelnen Fachplanungen

  • Berichtswesen und Planung

    Bedarfsanalyse und Bestandspflege von Sozialdaten

  • Armutspräventionsstrategie

    Erarbeitung einer langfristigen Armutspräventionsstrategie für den Landkreis Eichsfeld im Laufe des Projektzeitraums

  • Projektarbeit

    Initiierung und Vernetzung von Projekten im sozialen Bereich

  • Externe Zusammenarbeit

    Kreisübergreifende Zusammenarbeit mit dem Sozialministerium, dem Institut für kommunale Planung und Entwicklung sowie den Planungskoordinatoren der anderen thüringischen Landkreise und kreisfreien Städte

  • Netzwerkarbeit

    Stärkung der lokalen Netzwerkarbeit unter Einbeziehung der externen Akteure in die Planungsprozesse, insbesondere die freien Träger der Wohlfahrtspflege, Jobcenter und der Bundesagentur für Arbeit

Die Bewerber (m/w/d) müssen über ein Hoch- oder Fachschulabschluss in den Studienrichtungen Soziologie, Sozialmanagement, Betriebs- oder Volkswirtschaft besitzen. Erfahrungen in der Projektarbeit sind erforderlich.

Die Bewerber (m/w/d) sollten weiterhin über gute kommunikative Fähigkeiten verfügen und ein kompetentes und überzeugendes Auftreten haben. Initiative, selbständiges Arbeiten und sachliches Auftreten sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz im Umgang sind Voraussetzung.

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe E 9c TVöD.

Falls Sie den Anforderungen der Stelle entsprechende Qualifikation vorweisen können und Interesse an dieser Tätigkeit haben, richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online über das Bewerbermanagementportal INTERAMT (Registrierung notwendig, den Link finden Sie auf unserer Homepage unter Stellenausschreibungen, zum Start Ihrer Online-Bewerbung klicken Sie bitte auf den Button „Online bewerben“) bis zum 29.04.2019 (Bewerbungseingang) an den Landkreis Eichsfeld. Bewerbungen die per Post oder E-Mail eingehen, können nicht berücksichtigt werden.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage:

www.kreis-eic.de/Datenschutz/Datenschutzerklärung der Fachämter/Hauptamt.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Landkreis Eichsfeld
Ansprechpartner
Frau K. Schwarz
Einsatzort
37308 Heilbad Heiligenstadt
Deutschland
Telefon
+49 3606 650-1252
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
befristet bis zum 31.12.2021

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

Entgeltgruppe E 9c TVöD