Stiftung Umweltenergierecht

Juristen (w/m) zur wissenschaftlichen Mitarbeit

Online seit
24.05.2018 - 14:18
Job-ID
HH-2018-05-24-184907
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die gemeinnützige Stiftung Umweltenergierecht in Würzburg befasst sich als außeruniversitäre Forschungseinrichtung zum Recht der Energiewende mit der Ausgestaltung des Rechtsrahmens für die Nutzung erneuerbarer Energien und für die Reduktion des Energieverbrauchs. Für Forschungsvorhaben mit Bezug zum Umwelt- und Planungsrecht für Windenergieanlagen  sowie zum europäischen Recht der erneuerbaren Energien  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils einen Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m) in Teilzeit (50 %  - 60 % der regelmäßigen Arbeitszeit).

Nähere Informationen zur Bewerbung und zu den Einstellungsvoraussetzungen sowie zur Stiftung Umweltenergierecht finden Sie unter

www.stiftung-umweltenergierecht.de.

Einsatzort:  Ludwigstraße 22, 97070 Würzburg

Anforderungsprofil

Einstellungsvoraussetzungen sind

  • mindestens ein juristisches Staatsexamen, das möglichst mit der Note „vollbefriedigend“ oder besser abgelegt wurde,
  • möglichst vertiefte Kenntnisse im Europarecht bzw. Energierecht bzw. Umwelt- und Planungsecht,
  • Fähigkeit zum eigenständigen und konzeptionellen Arbeiten,
  • Freude und Interesse am wissenschaftlichen und interdisziplinären Arbeiten,
  • Kontaktfreude, Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe und Sprachgewandtheit,
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Vergütung

in Anlehnung an TVL E 13

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Stiftung Umweltenergierecht
Ansprechpartner
Frau Annette Müller
Einsatzort
97070 Würzburg
Deutschland
Telefon
+49 931 7940770
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung