traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH

Hochschulabsolventen für zweijähriges Trainee-Programm (m/w)

Online seit
10.09.2018 - 10:14
Job-ID
SW-2018-09-10-206232
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Wir sind das Regieunternehmen der Stadt Frankfurt am Main für den öffentlichen Personennahverkehr. Wir gewährleisten einen qualitativ hochwertigen und kundenfreundlichen öffentlichen Personennahverkehr für die Stadt und entwickeln diesen weiter. Wir arbeiten in einer flachen prozess- und teamorientierten Organisation vertrauensvoll zusammen. Wir haben viele Herausforderungen, derer Sie sich bei uns stellen können. Wer selbst initiativ ist und anpackt, bringt nicht nur den öffentlichen Personennahverkehr sondern auch sich selbst voran.

Haben Sie Lust bei uns einzusteigen?

Was Sie bei uns bewegen können:

Busse und Bahnen in Frankfurt sind das Lebenselixier der Stadt. Sie gestalten  den ÖPNV mit und nehmen damit Einfluss auf die Lebensqualität vieler Menschen!

  • Sie durchlaufen im ersten Jahr alle Unternehmensbereiche, lernen die Vielfalt unserer Aufgaben kennen und arbeiten in allen Themenfeldern des ÖPNV mit. Hierzu gehören die Planung, die Organisation, die Finanzierung und Kommunikation des Angebots im öffentlichen Personennahverkehr.
  • Sie übernehmen dabei sukzessive immer mehr Verantwortung und bearbeiten Themen selbständig.
  • Im zweiten Jahr spezialisieren  Sie sich und arbeiten an konkreten Projekten und Prozessen eines Themenfelds intensiv mit.
  • Sie bringen Ihr Knowhow aktiv ein und machen Vorschläge zur weiteren Optimierung und Erneuerung des ÖPNV.

Warum es sich für Sie lohnt:

Sie gewinnen an Erfahrung in der Breite und in der Tiefe und erwerben neue Kompetenzen. Damit steigern Sie Ihre Beschäftigungs- und Aufstiegschancen in der ÖPNV-Branche.

  • Wir arbeiten Sie intensiv ein. Sie haben in einem spannenden Aufgabenfeld Freiräume, um sich beruflich zu entfalten und weiterzuentwickeln.
  • Wir stellen Ihnen erfahren Mentoren und Mentorinnen zur Seite.
  • Wir bieten Ihnen umfangreiche Fortbildungsmaßnahmen an, damit Sie Ihre persönlichen, sozialen, methodischen und fachlichen Kompetenzen stärken und weiterentwickeln können, wie z.B. Präsentieren und Argumentieren, Kommunikation, Verhandlungsführung, Arbeitsorganisation und Projektmanagement.
  • Wir zahlen je nach Studienabschluss und Aufgabenübertragung die Entgeltgruppe 9b (Bachelor) oder 13 TVöD-VKA (Master).
  • Wir gewähren umfangreiche Sozialleistungen, wie z.B. ein Job-Ticket, Zuschüsse für gesundheitsfördernde Maßnahmen und zahlen Beiträge in eine betriebliche Altersversorgung ein.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und ermöglichen eine Balance zwischen Beruf und Freizeit.
  • Wir bevorzugen unsere Trainees bei der Besetzung von freien Stellen.

Anforderungsprofil

Wir suchen Sie:

Sie interessieren sich für den ÖPNV und streben eine berufliche Laufbahn in dieser Branche an.

  • Sie haben einen verkehrsbezogenen Studiengang (z.B. Verkehrswirtschaft, Personenverkehrsmanagement, Mobilität und Verkehr, Verkehrsingenieurwesen, Elektromobilität) oder in den Bereichen Betriebswirtschaft, Kommunikation und Medien mit einem guten bis sehr guten Ergebnis abgeschlossen (Bachelor oder Master).
  • Sie haben idealerweise bereits Praktika in einem Verkehrsverbund, einer Aufgabenträgerorganisation oder einem Verkehrsunternehmen absolviert und das Thema Ihrer Bachelor- oder Masterarbeit hatte idealerweise einen Bezug zum ÖPNV.
  • Sie sind leistungsbereit, für vielfältige Themen aufgeschlossen und finden für Probleme machbare, kreative und innovative Lösungen.
  • Sie können sich in verschiedene Teams integrieren und eine positive Zusammenarbeit mitgestalten.

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Vergütung

EG 9b TVöD-VKA (Bachelorabschluss), EG 13 TVöD-VKA (Master-Abschluss)

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
traffiQ Lokale Nahverkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH
Ansprechpartner
Frau Bianka Koch
Einsatzort
Stiftraße
9-17
60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon
+49 69 21225202
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
2 Jahre