SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC)

Bachelorarbeit: „Weiterentwicklung eines Nachhaltigkeits-Kennzahlen-Systems"

Online seit
05.07.2018 - 11:31
Job-ID
GOE-2018-07-05-193115
Jobtyp
Abschlussarbeiten

Job-Beschreibung

Hintergrund & Projektbeschreibung

Das Thema Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsmanagement spielt für Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen eine immer wichtigere Rolle. Denn der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen wirkt sich nicht nur positiv auf die Außendarstellung aus, sondern kann Unternehmen auch wertvolle Kosten- und Wettbewerbsvorteile verschaffen. Die Entwicklung eines IT-gestützten Kennzahlensystems hilft dabei, die Nachhaltigkeitsziele und -maßnahmen eines Unternehmens effektiv zu steuern, controllen und transparent zu machen.

Die Dr. Kuhl Unternehmensberatung hat für ihr Partnerunternehmen MeyerundKuhl Spezialwäschen ein Grobkonzept für ein Nachhaltigkeits-Kennzahlen-System entwickelt. Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, dieses Konzept weiterzuentwickeln, sodass es im Anschluss von unseren IT-Experten softwareseitig umgesetzt werden kann. Praxispartner der Arbeit ist die MeyerundKuhl Spezialwäschen GmbH: www.online-impraegnierung.de/

Ihre Aufgaben:

  • Auswahl, Kategorisierung und Definition der Kennzahlen und kritischen Erfolgsfaktoren unter Berücksichtigung der Unternehmensgröße
  • Festlegung der Datenquellen sowie des Vorgehens zur Datenerhebung bzw. Erfassung von Messwerten
  • Auseinandersetzen mit den bestehenden standardisierten Nachhaltigkeitsberichten

Das wird Ihnen geboten:

  • Eine engagierte Betreuung Ihrer Bachelorarbeit
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien

Bei Interesse, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
jasmin.duewell@uni-goettingen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Anforderungsprofil

Ihre Voraussetzungen:

  • Studienbereich: Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Controlling
  • Controlling Grundkenntnisse
  • IT-Affinität (wünschenswert)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und Flexibilität

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Vergütung

k.A. (SNIC vermittelt nur den Kontakt)

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC)
Ansprechpartner
Frau Jasmin Düwell
Einsatzort
37073 Göttingen (Remote) und 37181 Hardegsen
Deutschland
Telefon
+49 551 39-21731
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung